Sparen Sie Zeit und Geld – mit der neuen KC Curtain-Coat-Düse von SM Klebetechnik

Mit der KC Curtain-Coat-Düse haben die Experten und Ingenieure von SM Klebetechnik einen zuverlässigen und bedienerfreundlichen Auftragskopf entwickelt, der sich optimal an den aktuellen Anforderungen der Flächenbeschichtung orientiert.

Durch die zentrale Steuerung und Materialregulierung über das Schmelzgerät kann bei der KC Curtain-Coat-Düse auf Antriebsmotoren, Schaltmodule, Ventilinseln und Zahnradpumpen verzichtet werden. Hierdurch sind die Anschaffungskosten deutlich geringer und der Auftragskopf ist wesentlich wartungsärmer.

SM Klebetechnik Curtain-Coat-Düse

KC Curtain-Coat-Düse von SM-Klebetechnik

Wiederholgenaues Auftragsergebnis und Verarbeitungstemperaturen bis 220 °C möglich

Die KC Curtain-Coat-Düse von SM Klebetechnik erzeugt über die strömungsoptimierten Klebstoffkanäle ein gleichmäßiges Auftragsbild. Wechselbare Maskenbleche ermöglichen eine flexible Anpassung der Schichtstärke und Auftragsbreiten von 10 bis 540 mm. Durch die drei separat regulierbaren Heizzonen können Verarbeitungstemperaturen bis 220 °C eingestellt werden.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Die Anwendungsmöglichkeiten der Curtain-Coat-Technologie reichen von klassischen Beschichtungsanwendungen (z. B. Beschichtung einer Textilbahn) über die Siegelbeschichtung bis hin zur Herstellung von Filtermaterial:

Applikation zwischen Träger- und Releaseliner

SM Klebetechnik Abbildung

Beidseitige Applikation gegen Releaseliner mit zwei Trägerfolien

SM Klebetechnik Abbildung

Applikation auf Trägerfolie gegen Releasewalze

SM Klebetechnik Abbildung

CoEx- Applikation gegen zwei Trägerfolien

SM Klebetechnik Abbildung

Wir testen für Sie mit Ihren Kleb- und Dichtstoffen

Gleich, ob PSA, PU, PUR, Bitumen oder andere Materialien: Die KC Curtain-Coat-Düse von SM Klebetechnik verarbeitet diverse Kleb- und Dichtstoffe zuverlässig. In unserem hauseigenen Technikum bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den neuen Auftragskopf mit Ihren bevorzugten Kleb- oder Dichtstoffen in der Praxis zu testen.

Vorteile Curtain-Coat gegenüber Kontaktauftrag

  • Geringeres Auftragsgewicht möglich (2 bis 200 g/m2)
  • Streifenfreies Auftragsbild
  • Vereinfachte Ausrichtung an der Applikationsfläche
  • Geringere Materialtemperatur notwendig
  • Längere Standzeit der Düse

Sie möchten mehr erfahren oder die KC Curtain-Coat-Düse mit Ihren bevorzugten Kleb- oder Dichtstoffen testen? Rufen Sie uns an unter Telefon +49 (0) 24 52 / 91 72-0 oder schreiben Sie uns per E-Mail an info@sm-klebetechnik.de – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Über SM Klebetechnik

Seit mehr als 30 Jahren macht sich SM Klebetechnik international einen Namen in der Entwicklung und dem Bau von Sondermaschinen und Standardgeräten für die Verarbeitung von Kleb- und Dichtstoffen.

Unsere Maschinen zur Heißleimverarbeitung und für Beschichtungsaufgaben werden vorzugsweise in den Bereichen Automotive, Maschinenbau, grafische Industrie, Klebebänder, als auch in der Möbel-, Bau-, Holz- und Textilindustrie erfolgreich eingesetzt. Ebenso sind unsere Aggregate in Produktionsanlagen bei Kleb- und Dichtstoffproduzenten und Compoundierern integriert. In unserem zertifizierten, inhabergeführten Unternehmen engagieren sich täglich über 60 Mitarbeiter für die Belange unserer Kunden.

Weitere Artikel: