Über andi_y

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat andi_y, 6 Blog Beiträge geschrieben.

Modernste Hotmelt-Beschichtungsanlagen zur Bitumenverarbeitung

Schlitzdüsenauftrag mit Bitumen auf Trägermaterial. Modernste Hotmelt-Beschichtungsanlagen zur Bitumenverarbeitung Mehr Effizienz beim Bitumenauftrag durch Breitschlitzdüsen-Technologie Nicht nur in der Heißleimverarbeitung sind thermische Herausforderungen und ein optimaler Beschichtungsauftrag gefragt. SM Klebetechnik hat die Vorteile der Hotmelt-Beschichtung auf die Verarbeitung von Bitumenmassen übertragen. Ergebnis: Eine höhere Produktvielfalt und -diversität sowie mehr Effizienz und Kosteneinsparungen für den Kunden. Hotmelt oder Heißleim ist der Oberbegriff für thermoplastische und reaktive Heißklebeprodukte, deren Anwendung in der Montage-, Automobil-, Verpackungs- oder Non-Woven-Industrie stetig steigt. Bitumenverarbeitung durch optimierte Heißleim-Technologie Moderne [...]

German Design Award – And the Winner is….

Timo Heinen – Winner „German Design Award“ 2019 und 2020. And the Winner is…. Nach 2019 ist Timo Heinen 2020 bereits zum 2. Mal Gewinner des „German Design Awards“ in der Kategorie “Excellent Product Design - Industry“ mit einem maschinentechnischen Entwurf für die Heißleim- und Dichtstoff-Verarbeitung im Auftrag von der SM Klebetechnik aus Heinsberg. Das Unternehmen „SM Klebetechnik“ hat sich mit ihren zugehörigen Tochtergesellschaften „SM Coating“ und „SM Packaging“ in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf als Hersteller von kundenspezifisch ausgelegten Schmelz- und Beschichtungsanlagen erarbeitet, bei denen [...]

44. Münchener Klebstoff- u. Veredelungs-Symposium 2019 28. – 30. Oktober 2019 [ MKVS / in-adhesives ]

2-in-1 | Co-Extrusion als neue, technologisch innovative Heißleim-Auftragstechnik aus dem Hause „SM Klebetechnik“. Das seit 1976 jährlich stattfindende unabhängige MKVS-Symposium, in Partnerschaft mit dem „Industrieverband Klebstoffe e.V.“, der Zeitschrift „adhäsion - Kleben & Dichten“ und „Hinterwaldner Consulting“, sowie den verbundenen internationalen Verbänden „FEICA“, „FINAT“, „Afera“ und „RADTECH Europe“, stellt das aktuelle Vortragsprogramm vor. Das Unternehmen „SM Klebetechnik“ ist bei dieser Veranstaltung durch Herrn Michael Brune mit einem Vortrag zu einer neuen Düsen-Auftragstechnik vertreten. Hierbei wird der technische Ansatz der Co-Extrusion in Hotmelt- Einsatzgebieten erläutert. Es [...]

Fassschmelzer mit innovativen dichtungslosen Schmelzplatten

Fassschmelzer mit innovativen dichtungslosen Schmelzplatten SM Klebetechnik hat sich in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf als Hersteller von kundenspezifisch ausgelegten Fassschmelzanlagen erarbeitet, bei denen innovative und neue Verfahrensansätze in die Realität umgesetzt werden. Hierbei steht der Kundennutzen und Maschineneffizienz stets im Vordergrund. Übliche Fassschmelz-Konzepte beruhen auf einer beheizten Folgeplatte, die im Förderbetrieb gegen die Fasswandung mittels umlaufender Ringdichtung abgedichtet ist. Hierbei entstehen je nach Gebindeform unterschiedliche Anforderungen. Während bei einem glattwandigen Stahlfass eine einfache umlaufende Ringdichtung ausreichend ist, werden bei Sickenfässern in der [...]

Kontaktloser Hotmelt auch für Textilbeschichtung geeignet

Kontaktloser Hotmelt auch für Textilbeschichtung geeignet Die Textilbeschichtung mit Hotmelt bei Walz- und Breitschlitzdüsen-Systemen hat sich als Standardverfahren in der Beschichtungstechnik etabliert, ist aber verbesserungswürdig. Denn die Anwendung ist sehr aufwendig. Um die Funktion der Walzanlage zu gewährleisten, muss die Oberfläche täglich mit teuren PUR-Cleanern gereinigt und die Cleaner anschließend gesondert entsorgt werden. Vorteilhafter ist das Breitschlitzdüsen-System: Die Düsenlippe benötigt zwar ebenfalls viel Reinigung, die Düse selbst ist aber unempfindlich. Als optimale Lösung gilt jedoch der kontaktlose Hotmelt-Auftrag mit einer Breitschlitzdüse. Bei diesem [...]

Das Technikum: Kundenspezifische Prozess-Simulationen – Individuelle Lösungen zu effizienten Klebstoffanwendungen

Das Technikum: Kundenspezifische Prozess-Simulationen - Individuelle Lösungen zu effizienten Klebstoffanwendungen „SM Klebetechnik“ bietet nun mit dem hauseigenen Technikum die optimalen Voraussetzungen für anwendungstechnische Simulationen und Prüfungen von innovativen Sonderlösungen beim Anlagenbau der Hotmelt-Auftragstechnik. In der neu gestalteten 500 m² großen Halle wird für Kundenprojekte systematisch geforscht und professionell entwickelt, um das optimale Verhältnis aus Effizienz, Präzision und zu erwartende Stückkosten für den betreffenden Prozessschritt des Kunden zu finden. Hierdurch entsteht eine individuell konfigurierte Klebstoffauftragsmaschine, die genau den vorgegebenen Kundenanforderungen entspricht. [...]